Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Nächstes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover

Nächstes Jahr am selben Tag, Colleen Hoover
dtv, 370 Seiten

Klappentext
Ben und Fallon sind achtzehn, als sie sich in Los Angeles kennenlernen - und das ausgerechnet am Abend, bevor Fallon nach New York zieht. Die beiden beschließen, sich von nun an fünf Jahre lang immer am selben Tag im November zu treffen. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes....
Meine Meinung
Colleen Hoover ist eine Autobuy Autorin von mir. Sie schafft es immer wieder, mich mit ihren Geschichten abzuholen und erst wieder aussteigen zu lassen, wenn es vorbei ist (außer bei "Weil wir uns lieben", das ich so überflüssig fand wie einen Kropf, aber das ist ein anderes Thema).
In diesem Band geht es um Ben und Fallon, die sich an einem 9. November kennenlernen, als beide zusammen im selben Diner sitzen. Fallon ist 18 und plant nach New York zu gehen da sie hofft, als Schauspielerin am Broadway Fuß fassen zu können. Leider hat sie ein Handicap und auf diesem reitet ihr Vater, ein ehemals bekannter Schauspieler, gera…

Neuzugänge März Teil 2

So, jetzt kommen im März auf keinen Fall mehr Bücher hier an und ich habe mich eigentlich für meine sonstigen Verhältnisse gut zusammengerissen :-)



Perfect Passion von Geneva Lee

Ich muss endlich einmal wissen, was alle an diesem Buch so schrecklich oder schrecklich gut finden, nachdem mir Mein Herz und Deine Krone ja so gar nicht gefallen hat und ich es leider abbrechen musste.
Vielleicht ist Perfect Passion ja eher etwas für mich, wer weiß. Zumindest mal wird es meine Neugierde befriedigen :-)

Und dann durfte mein aktuelles Buch hier einziehen und ich ärgere mich gerade ein wenig, dass ich soooo viel arbeiten muss und so wenig Zeit zum lesen habe :-(

Nächstes Jahr am selben Tag von Colleen Hoover

Ben und Fallon sind achtzehn, als sie sich in Los Angeles kennenlernen - und das ausgerechnet am Abend, bevor Fallon nach New York zieht. Die beiden beschließen, sich von nun an fünf Jahre lang immer am selben Tag im November zu treffen. Doch dann geschieht etwas Unerwartetes.....

Hach, es fängt s…

Trust Again von Mona Kasten

Heute war ein guter Sonntag und ich konnte es mir morgens gemütlich machen und in Ruhe die restlichen Seiten verschlingen.


Trust Again, Mona Kasten
Lyx, 458 Seiten

Klappentext
Sie hat mit der Liebe abgeschlossen - Er weigert sich, sie aufzugeben.

In dem Moment, in dem sie Spencer Cosgrove zum ersten Mal gegenübersteht, weiß Dawn, dass sie ein Problem hat. Ein großes Problem. Spencer ist sexy, charmant und lustig, genau ihr Typ - und er beginnt augenblicklich mit ihr zu flirten. Doch Dawn hat sich geschworen, die Finger von Männern zu lassen. Zu tief sitzt der Schmerz, den sie empfindet, weil sie der falschen Person vertraut hat, zu groß ist die Wunde, die sein Verrat hinterlassen hat. Aber Spencer gibt nicht auf. Und als Dawn herausfindet, dass auch er ein herzzerreißendes Geheimnis verbirgt, wird ihr klar, dass sie keine Chance hat gegen die Art und Weise, wie er ihre Welt auf den Kopf stellt...
Meine Meinung
Durften wir im ersten Band Allie und Kaden kennenlernen, geht es im zweiten Teil d…

Meine Bücherregale

Leider komme ich in dieser Woche nicht so viel zum lesen wie ich das gerne wollen würde und daher wird die nächste Rezension noch etwas auf sich warten lassen. Es liegt also wahrlich nicht daran, dass mein aktuelles Buch so schlecht wäre. Ganz im Gegenteil, von Mona Kasten´s Trust Again bin ich wieder mal schwer begeistert und es tut mir immer in der Seele weh, es aus der Hand legen zu müssen :-)

Um die Zeit bis zum nächsten Post aber nicht zu lang werden zu lassen, zeige ich Euch heute mal meine Bücherregale, die im Wohnzimmer stehen.
Aber erst zur Statistik, ich besitze mit Stand 25.03.2017 insgesamt:
Romane = 1120 Sachbücher/Fachbücher/Bildbände = 434
Das macht die stolze Summe von 1554 Büchern. Es kam mir gar nicht so viel vor wenn ich meine Regale so ansehe und ich habe noch so viel Platz in der Wohnung weitere Regale zu stellen :-) Ich muss allerdings dabei sagen, dass ich meine Bücher sammel und von einer großen Privatbibliothek träume! Ich gebe meine Bücher in der Regel nicht mehr we…

Perfect Touch intensiv von Jessica Clare

Perfect Touch intensiv von Jessica Clare
Bastei Lübbe, 335 Seiten

Klappentext
Edie King macht keinen Hehl daraus, dass ihr Katzen lieber sind als Menschen. Sie arbeitet leidenschaftlich gern als Katzentherapeutin, engagiert sich ehrenamtlich im Tierheim und adoptiert beinahe jede Katze, die ihr über den Weg läuft. Als der Milliardär Magnus Zeit mit ihr verbringen will, findet er daher schnell etwas, das ihre Aufmerksamkeit fesselt: eine Katze, die dringend professionelle Hilfe braucht. Allerdings sind sowohl das Tier als auch die Frau eigensinniger als erwartet.....
Meine Meinung
Im Moment lese ich viel im Bereich erotische Literatur und Young Adult und weniger Fantasy und Co. und so kam ich auch diesmal wieder an meiner mittlerweile Autobuy Autorin Jessica Clare, nicht vorbei. Sicher kann man darüber diskutieren, ob die vielen Milliardäre nicht langsam nerven, aber wer träumt bitteschön nicht von einem sexy Milliardär der einem die Sterne vom Himmel holt? Also jetzt nicht Mörtel Lugner ;-) …

Calendar Girl 3- begehrt von Audrey Carlan (SPOILER)

Bitte diese "Rezension" nicht lesen wenn ihr Euch nicht spoilern lassen wollt. Über einen Austausch mit Euch über die Kommentare, würde ich mich freuen :-)


Calendar Girl begehrt von Audrey Carlan
Ullstein, 396 Seiten

Klappentext
Was als simpler Job begann, ist für Mia Saunders zur Reise ihres Lebens geworden. In Miami dreht sie ein Musikvideo mit Anton Santiago - Sex mit dem Gott des Hip Hop wäre perfekt, um alles zu vergessen. Doch plötzlich kann Mia manche Dinge nicht mehr zulassen ... Als sie im August in Texas die verschollene Schwester eines Ölbarons mimen soll und von dessen Familie warmherzig begrüßt wird, erkennt sie: Liebe kann schlimmer sein als jede Missachtung. Sie macht verwundbar. Im September kehrt Mia in ihre Heimat Las Vegas zurück, um für die Menschen zu kämpfen, die sie liebt.
Meine Meinung
Obwohl ich sie sympathisch finde, hatte ich ja immer so meine Schwierigkeiten mit Mia bzw. ihrem Verhalten in Bezug auf Männer. Ich fand es halt gar nicht okay, dass Audrey C…

Meine Lesewoche

Tja, wie war meine Lesewoche? Völlig Durchwachsen würde ich mal sagen.
Als ich letztes Wochenende erkältet war, habe ich wirklich einiges gelesen. Dann habe ich allerdings am Montag begonnen ein Buch zu lesen, mit dem ich so gar nicht wirklich warm werde.
Die Rede ist von


Alle diejenigen, die von Perfect Passion von Geneva Lee (ich habe bislang davon noch nichts gelesen) so enttäuscht waren, weil sie sich eine Cinderella Story erhofft hatten, haben sich ja förmlich auf Mein Herz und Deine Krone gestürzt.
Auch ich dachte, ich probiere es mal aus, denn so richtig was für´s Herz kann ja nicht verkehrt sein.

Öhm, ja.......... Jetzt weiß ich, warum ich zunächst so lange um das Buch herumgeschlichen bin und es irgendwie nicht kaufen wollte........ich komme so gar nicht mit der Story und besonders auch Bex und Nick, klar. Nick ist mir noch irgendwo sympathisch, aber Bex geht in meinen Augen so gar nicht. Ich mag sie nicht! Ganz und gar nicht! Den Einstieg in die Geschichte mochte ich schon nicht un…

Driven - Tiefe Leidenschaft von K. Bromberg

Driven - Tiefe Leidenschaft (Driven Band 5), K. Bromberg
Heyne


Klappentext

Nach dem Tod ihrer Schwester will Haddie Montgomery nichts mehr von Beziehungen wissen. In den Armen von Beckett Daniels sucht sie eigentlich nur ein wenig Ablenkung von ihrer Trauer. Doch so sehr sie es auch versucht: Haddie kommt nicht von ihm los. Ist die Aussicht auf wahre Liebe das Risiko der Enttäuschung wert?


Meine Meinung

Leider ist der Klappentext eher dünn und spiegelt den Inhalt des fünften Bandes der Driven Reihe nicht unbedingt ausreichend wieder.
Nach vier Bänden um Rylee und Colton lernen wir im vorliegenden fünften Band Haddie und Becks besser kennen, die wir schon in den vorherigen Büchern begleiten durften, da sie die besten Freunde von Rylee und Colton sind und bislang eine wichtige Rolle in deren Leben spielten.
Nachdem bereits Haddies Mutter an Krebs erkrankt war und ihre Schwester Lexi an ihrer Krebserkrankung verstarb, möchte Haddie keinen Mann in ihrem Leben haben. Zu sehr nimmt sie das Schicks…

Neuzugänge März 2017 (Teil 1?)

Eigentlich wollte ich mich dieses Jahr ja mal zurückhalten und nicht so viele Bücher kaufen, aber kann man das als Buchblogger überhaupt? Ich habe mich ja als Buchliebhaberin, Bücherjunkie, Leseratte oder wie immer man mich nennen mag schon schwer damit getan, aber seit ich über Bücher schreibe, wird der Drang noch größer die aktuellen Bücher auch zu besitzen die ich lesen und über die ich schreiben mag.
Und so hüpfen sie nach und nach in meinen Einkaufswagen, virtuell oder im realen Leben, ganz egal.
Aber so lange mein Brotjob mir mein Hobby erlaubt, wieso nicht?

Eingezogen sind also:
Rock my Heart von Jamie Shaw Paper Princess von Erin Watt
Zu beiden Büchern gibt es bereits Rezensionen hier auf dem Blog, daher stelle ich sie jetzt nicht noch mal näher vor.
Calendar Girl: begehrt von Audrey Carlan
Wie ihr sicherlich wisst, kam ich bislang mit der Figur der Ma Saunders und ihren angeblichen Gefühlen zu Wes vs. Sexeskapaden nicht so wirklich klar. Und dennoch mag ich den Schreibstil von Audre…

Geheimzutat Liebe von Poppy J. Anderson

Geheimzutat Liebe von Poppy J. Anderson
Lübbe, 378 Seiten

Klappentext
Andrew Knight ist neuer Stern am Bostoner Gastrohimmel - doch mittlerweile total ausgebrannt. Beim spontanen Kurzurlaub in Maine trifft er auf Brooke Day, die den lokalen kulinarischen Geheimtipp leitet und nicht ahnt, wer sich da bei ihr einquartiert. Gemeinsam machen sie aus dem Geheimtipp eine In-Location, und Andrew hat zum ersten Mal wieder Spaß beim Kochen. Doch kann Brooke ihm verzeihen, dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat?
Meine Meinung
Schon lange schleiche ich um Poppy J. Anderson herum, die als Selfpublisherin schon von einigen Menschen mit viel Freunde gelesen wurde. Doch irgendwie haben es ihre Bücher bislang nicht in mein Regal geschafft. Doch letztens beim Einkaufen konnte ich mich nicht mehr wehren und habe ihr erstes bei Lübbe erschienenes Werk, der Auftakt zur Taste of Love Reihe, in meinen Einkaufswagen hüpfen lassen.
Zunächst musste ich jedoch feststellen, dass der Klappentext nicht ganz so stimm…

Paper Princess von Erin Watt

Paper Princess - Die Versuchung von Erin Watt
Piper, 380 Seiten

Klappentext
Seit dem Tod ihrer Mutter schlägt sich Ella Harper alleine durch. Tagsüber sitzt sie in der Schule, nachts arbeitet sie in einer Bar. Dann steht plötzlich der Multimillionär Callum Royal vor ihr. Er behauptet, ihr Vormund zu sein - und nimmt Ella kurzerhand mit in seine Villa. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne begegnen ihr mit Feindseligkeit. Besonders einer von ihnen macht Ella das Leben schwer. Und trotzdem knistert es gewaltig zwischen ihnen.....Ob aus Hass noch Liebe werden kann.
Meine Meinung
Nach Rock my Heart direkt der nächste Reihenstart, der mich vollauf begeistern konnte und ich mich zwingen musste, mit dem lesen aufzuhören und wieder aus der Geschichte aufzutauchen! Die Arbeit ruiniert wirklich das Leben einer Bücherratte :-) Ella Harper hatte weiß Gott kein schönes Leben. Nachdem ihre Mutter…

Rock my Heart von Jamie Shaw

Rock my Heart, Jamie Shaw
Blanvalet, 369 Seiten

Klappentext
Er ist ein Rockstar und er könnte Jede haben - doch er will nur ´sie!
Feiern, tanzen - einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Klub der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen und trifft dort auf Adam Everest, den unglaublich heißen Sänger der Band. Sie läßt sich zu einem Kuss hinreißen - einem Kuss, der ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird...
Meine Meinung
Rock my Heart ist mir beim Einkaufen in den Wagen gehüpft da ich den Klappentext ansprechend fand (und das Cover auch, derzeit mag ich Rockstars und Musik :-) ). Kaum hatte ich mein letztes Buch beendet, habe ich Rock my Heart Sonntag morgen begonnen und es quasi in einem Rutsch "durchgesuchtet&quo…